Platzordnung

Den Anweisungen der Ausbilder und der Vorstandsmitgliedern ist unbedingt Folge zu leisten

Rauchen oder Alkoholkonsum auf der Platzanlage sind strengstens untersagt

Während der Läufigkeit seiner Hündin muss der Hundeführer 4 Wochen mit dem Training aussetzen. Dies gilt natürlich für alle Sportarten bzw. Trainingsstunden

Der Hundeführer hat darauf zu achten, dass sein Hund sich nicht auf der Platzanlage löst. Sollte dies doch einmal passieren, so hat der Hundeführer die Hinterlassenschaften seines Hundes (Groß u. Klein) selbstverständlich zu entsorgen. Der Verein erhebt zusätzlich ein Strafgeld von 1,50 Euro

Während der Übungsstunde ist der Hund grundsätzlich angeleint zu halten

Eine Benutzung der Trainingsgeräte ohne Anleitung eines Ausbilders ist untersagt

Das Auf- und Abbauen der Trainingsgeräte gehört mit zur Übungsstunde. Also bitte rechtzeitig erscheinen

Kinder unter acht Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten auf der Platzanlage verweilen, es sei denn sie sind in der Lage einen Hund selbstständig zu führen

Hundeverein MV Alsdorf-Wilhelmschacht-Busch e. V.

Platzanlage:
Buchenstraße
(Anfahrt über Eisenbahnstraße)
52477 Alsdorf-Busch

Postanschrift:
Michael Schwarz
Schneeglöckchenweg 10
52477 Alsdorf